MENU

PARTY SLAM

– Posthalle Würzburg

Einlass: Uhr Beginn: Uhr

Kultur auf die Wahlkampf-Bühne mit „Party-Slam“

Am Dienstag, 19. September öffnet die Posthalle Würzburg ihre Bühne für Landtags- und Bezirkstagsabgeordnete, um im neuen Format „Party-Slam“ über Kultur zu reden. In einer kurzweiligen Show mit Glücksrad-Elementen und Kurzantwort-Runden erfährt das Publikum, wie sich die demokratischen Parteien für Kultur engagieren und welche Partei am besten Kultur in Unterfranken stärkt. Was der Bezirkstag ist und welche Rolle er hierbei spielt, darum geht es ebenso wie um genug Raum für Austausch mit dem 5 Landtagsabgeordneten und 5 Bezirkstagskandidat:innen und Kulturakteuren als Vorbereitung auf die Landtags- und Bezirkstagswahl am 8. Oktober.

Moderiert wird der Party-Slam von Lena Försch, bestens bekannt durch das Würzburger Improtheater „Die Kaktussen“.

Viele kulturaktive Mitglieder präsentieren sich an Infoständen mit ihren Kulturangeboten, ebenso wie die frisch gegründeten Kultur-Netzwerke in den Landkreisen mit genug Raum für Vernetzung.

Die anschließende Party geht noch bis 23 Uhr ab mit DJ Denny Voltage.

Eintritt frei!

Der Dachverband freier Würzburger Kulturträger e.V., die bundesweit älteste spartenübergreifende Interessensvertretung der freien Kultur, vertritt inzwischen über 2.000 Kulturschaffende und Kreative in Unterfranken.

Was steht als nächstes an:

GREGOR MEYLE

Sommerkonzerte 2024
21.07.2024 - 20.00
Tickets